AGB

1. Allgemeines

CaseOnline Sweden AB, org. Nein. 559042-0724, Blomgatan 17B, 973 31 Luleå, Schweden ("CaseOnline Sweden AB") ist das Unternehmen, das www.caseonline.se bereitstellt, im Folgenden als "Website" bezeichnet. Die Wörter "wir, unsere, unsere und uns" in diesen Begriffen beziehen sich auf CaseOnline. Die folgenden Bedingungen gelten für alle Bestellungen, die der Kunde (im Folgenden als "Sie" bezeichnet) bei uns aufgegeben hat.

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, empfehlen wir Ihnen, sich per E-Mail an info@caseonline.se an unseren Kundenservice zu wenden.

Durch die Nutzung der Website und / oder die Bestellung erklären Sie sich damit einverstanden, die in diesem Dokument festgelegten Bedingungen (die "Bedingungen") einzuhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.

Um Waren von unserer Website bestellen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

Für uns ist es wichtig, Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten immer in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und haben eine Datenschutzrichtlinie, die gemäß der am 25. Mai 2018 in Kraft getretenen und das Gesetz über personenbezogene Daten (PUL) ersetzenden Verordnung über personenbezogene Daten (DSGVO) aktualisiert. Weitere Informationen dazu, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Die Tatsache, dass Produkte zu einem bestimmten Zeitpunkt auf der Website bereitgestellt werden, bedeutet nicht und ist keine Garantie dafür, dass diese Produkte immer verfügbar sind. Wir behalten uns das Recht vor, den Verkauf eines Produkts jederzeit einzustellen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Bedingungen nach Bedarf zu ändern, ohne Sie vorher zu benachrichtigen. Die Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die für Ihre Bestellung gelten, ist die Version, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung auf der Website verfügbar ist.

2. Preise

Die auf der Website angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Kosten und Lieferzeit für die verschiedenen Versandarten sind in den Checkout-Schritten klar angegeben. Wenn wir Ihre Bestellung nicht vollständig liefern können, sie jedoch in mehrere Lieferungen aufteilen müssen, werden Ihnen keine zusätzlichen Gebühren für nachfolgende Lieferungen berechnet.

Aktionspreise gelten nur für Werbeartikel, die auf Lager sind. Werbeangebote und preisreduzierte Produkte können möglicherweise nicht mit Rabattcodes kombiniert werden. Wurde der Rabattcode dennoch in Kombination mit einem anderen Rabattcode oder mit einem oder mehreren bereits preisreduzierten Produkten aktiviert, wodurch das Produkt oder der Preis der Ware weiter reduziert wird, hat CaseOnline das Recht, dem Kunden den entsprechenden Betrag in Rechnung zu stellen. Wir behalten uns das Recht vor, Sonderangebote und Rabatte jederzeit ohne vorherige Ankündigung zurückzuziehen.

Wir behalten uns das Recht vor, offensichtlich falsche Preise zu machen. Offensichtlich können falsche Preise bedeuten, sind aber nicht auf falsche Preissenkungen im Zusammenhang mit einer Werbeaktion beschränkt oder dass ein Artikel kostenlos ist. CaseOnline hat immer das Recht, Bestellungen zu stornieren, die offensichtlich falsche Preise enthalten. Der Kunde kann dann eine neue Bestellung zum richtigen Preis aufgeben.

3 Zahlungsmethode

Wir bieten Ihnen als Kunden verschiedene Zahlungsmöglichkeiten für Ihren Artikel an, z. B. Rechnung, Konto, Ratenzahlung, Kartenzahlung, Swish usw. Die Zahlungsmethoden variieren je nach Land und welche Zahlungsmethoden in Ihrem Unternehmen verfügbar sind Markt sind an der Kasse angegeben.

Bonitätsprüfung
Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Antrag auf Zahlung per Rechnung, Ratenzahlung oder Konto zu prüfen und abzulehnen, einzuschränken oder eine alternative Zahlungsmethode vorzuschlagen. Bei einem Kartenkauf behalten wir uns das Recht vor, die Gültigkeit der Zahlungskarte zu überprüfen, festzustellen, ob der Wert der Bestellung belastet werden kann und ob die Adressinformationen des Käufers korrekt sind. Aufgrund dieser Überprüfungen können wir Einkäufe ablehnen.

Gebühren
CaseOnline ist nicht verantwortlich für verspätete Gebühren, Erinnerungsgebühren oder Verzögerungen, da die Zahlung nicht rechtzeitig erfolgt. Fragen hierzu können direkt an den Kundendienst unseres Zahlungsdienstes Net unter 08-609 92 00 gestellt werden.

Andere
Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse angeben und CaseOnline informieren, wenn sich Ihre E-Mail-Adresse ändert. Bitte beachten Sie, dass CaseOnline sich das Recht vorbehält, Zahlungsanfragen an Ihre E-Mail-Adresse zu senden.

Wenn Sie mehr über unsere Zahlungsmethoden erfahren möchten, können Sie dies hier tun.

4. Bestellung

Änderungen an aufgegebenen Bestellungen können nur vorgenommen werden, wenn wir keine Zeit hatten, Ihre Bestellung zu bearbeiten. Wenn Sie Fragen zur Bestellung haben, können Sie sich unter info@caseonline.se an unseren Kundenservice wenden.

Sobald Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, senden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Wenn wir Ihre Bestellung aus irgendeinem Grund nicht versenden können, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren. Wenn wir für eine solche Bestellung bereits eine Zahlung erhalten haben, erstatten wir den aktuellen Betrag so weit wie möglich mit derselben Zahlungsmethode, die Sie bei Ihrer Bestellung verwendet haben. Wenn die Rückerstattung aus irgendeinem Grund auf andere Weise erfolgen muss, wird sich ein CaseOnline-Kundendienst mit Ihnen in Verbindung setzen, um sicherzustellen, dass die Rückerstattung erfolgen kann.

5. Abschluss von Vereinbarungen

Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn CaseOnline Ihre Bestellung bestätigt hat und Sie eine Bestellbestätigung von uns per E-Mail erhalten haben. Wir bitten Sie dringend, diese Auftragsbestätigung für jeden Kontakt mit unserem Kundendienst aufzubewahren. Sie können Ihre Bestellung zurückziehen, bis sie von CaseOnline bestätigt wurde. Wenn die Bestellung widerrufen wird, erstatten wir alle möglichen Zahlungen, die Sie oder Ihre Zahlungs- oder Kreditkartenunternehmen in Bezug auf die Bestellung geleistet haben.

6. Lieferung

CaseOnline achtet bei der Entgegennahme und Bearbeitung von Bestellungen auf äußerste Sorgfalt und bemüht sich, Ihre Bestellung gemäß der von Ihnen gewählten Lieferoption zu liefern. Sie müssen in Ihrer Bestellung korrekte und vollständige Adressinformationen angeben, da wir nicht garantieren können, dass diese nach Abschluss Ihres Kaufs geändert werden können. Der Kunde ist allein verantwortlich für Lieferfehler aufgrund fehlender Informationen oder Fehler in der Lieferadresse in seiner Bestellung. Unsere Versandmethoden für jeden Markt finden Sie an der KasCaseOnline bemüht sich, Bestellungen so schnell wie möglich und in der Reihenfolge, in der sie bei uns ankommen, zu senden.

Aktuelle Lieferzeiten finden Sie an der Kasse bei der Auswahl der Versandoptionen. Obwohl wir uns bemühen, innerhalb des angekündigten Zeitrahmens zu liefern, kann die Lieferung aufgrund unerwarteter Ereignisse länger dauern. Während Kampagnenperioden und hohem Druck können wir keine regelmäßige Lieferzeit garantieren. Sollte sich das Produkt verzögern und die Verzögerung für Sie als Käufer von erheblicher Bedeutung sein, haben Sie das Recht, den Kauf zu stornieren. Wenn das Paket nicht am Lieferort abgeholt wird, wird es automatisch als nicht abgeholtes Paket registriert und CaseOnline hat das Recht, eine Bearbeitungsgebühr von 120 SEK zu erheben.

Bei Fragen zur Lieferung wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice info@caseonline.se.

7. Schäden während des transports

Schäden, die während des Transports aufgetreten sind, müssen dem Kundendienst sofort nach der Entdeckung, spätestens 2 Tage nach Erhalt oder Abholung der Pakete, gemeldet werden. Sie können den Schaden gerne fotografieren und an den Kundendienst senden. Nach Vereinbarung mit dem Kundendienst über genehmigte Transportschäden senden wir Ersatzware, wenn die Ware auf Lager ist. Wenn die Ware nicht auf Lager ist, können andere Waren mit dem gleichen Preisniveau nach Vereinbarung ausgewählt werden. Wenn der Kunde keine anderen Waren wünscht, erstatten wir die beschädigten Waren zurück.

8. Bytese.

CaseOnline wendet keinen kostenlosen Warenaustausch an. Im Falle von Bedauern oder falscher Bestellung ist der Kunde für das Porto / die Rücksendung verantwortlich.

Wenn Sie zu einem anderen Modell oder ähnlichem wechseln möchten, müssen Sie den Artikel zurücksenden und eine neue Bestellung aufgeben.

Sie haben das Recht, Ihren Artikel innerhalb von 90 Tagen nach Eingang Ihrer Bestellung zu ändern, sofern alle Artikel in dem Zustand zurückgesandt werden, in dem sie bei der Lieferung an Sie waren. Dies bedeutet, dass die Ware nicht beschädigt, verschmutzt, verändert oder befördert worden sein darf (außer zum Testen des Produkts) und dass die Verpackung und die Etiketten intakt sind.

Teilen Sie uns mit, welchen Ersatzartikel oder welche Ersatzartikel Sie möchten, indem Sie dies deutlich auf den beiliegenden Kommissionierschein schreiben. Bitte wählen Sie auf der Website Artikel aus, die in der richtigen Farbe auf Lager sind. Wenn der ausgewählte Ersatzartikel ausverkauft ist, wird die Bestellung als Rücksendung behandelt. Sie können also weitere Optionen auf dem Rücksendeformular angeben.

9. Widerrufsrecht / Rückgabe

Sie haben das Recht, Ihre Bestellung ohne Angabe von Gründen zu stornieren. Wir wenden ein 30-tägiges Widerrufsrecht an, das ab dem Zeitpunkt des Eingangs Ihrer Bestellung wirksam wird. Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten, müssen Sie uns eine klare und eindeutige Nachricht über Ihre Entscheidung, Ihre Bestellung zu stornieren, senden (siehe Kontaktinformationen unten). Sie müssen Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bestellnummer und andere Informationen angeben, die für uns bei der Bearbeitung Ihrer Rücksendung relevant sein können. Damit Sie Zeit haben, Ihr Widerrufsrecht rechtzeitig auszuüben, reicht es aus, dass Sie uns Ihre Mitteilung senden, dass Sie beabsichtigen, das Widerrufsrecht vor Ablauf der Widerrufsfrist auszuüben. Als Verbraucher können Sie auch das Bedauernsformular der schwedischen Verbraucheragentur verwenden, das Sie hier finden, wenn Sie Ihre Vereinbarung / Ihren Kauf stornieren möchten.

Sie müssen den Artikel unverzüglich und spätestens 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie uns Ihre Entscheidung zur Stornierung Ihrer Bestellung mitgeteilt haben, an uns zurücksenden. Die Widerrufsfrist gilt als eingehalten, wenn Sie den Artikel vor Ablauf dieser Frist von vierzehn Tagen zurücksenden.

CaseOnline garantiert eine vollständige Rückerstattung der zurückgegebenen Waren, sofern alle Waren in dem Zustand zurückgesandt werden, in dem sie bei der Lieferung an Sie waren. Dies bedeutet, dass die Ware nicht beschädigt, verschmutzt, verändert oder befördert worden sein darf (außer zum Testen des Produkts) und dass die Verpackung und die Etiketten intakt sind.

In dem Maße, in dem das Produkt an Wert verloren hat und eine solche Wertminderung darauf zurückzuführen ist, dass Sie als Kunde das Produkt in größerem Umfang gehandhabt haben, als dies zur Bestimmung der Eigenschaften und Funktionen des Produkts erforderlich war, werden wir einen Abzug vornehmen entsprechend der Reduktion.

Alle unsere Sendungen enthalten einen Kommissionierschein mit einem integrierten Rücksendeformular, das abgeschnitten und der Rücksendung beigefügt ist. Dies liegt daran, dass wir korrekte Informationen für möglich erhalten. Rückerstattung. Widerrufsrecht und falscher Kauf Der Kunde ist für das Rückporto verantwortlich.

Sie sind für den Zustand des Artikels verantwortlich, nachdem Sie ihn von uns erhalten haben. Dies bedeutet, dass Sie als Kunde auch beim Rücktransport für das Produkt verantwortlich sind. Wir empfehlen Ihnen daher, das Produkt gut zu verpacken, damit es beim Transport zu uns nicht beschädigt wird. CaseOnline ist nicht verpflichtet, den Kunden für die zurückgesandte Ware zu entschädigen, wenn ein umfangreicher Transportschaden die zurückgesandte Ware während des Rücktransports beeinträchtigt hat.

Wenn Sie Ihr Widerrufsrecht ausüben, erstatten wir Ihnen die Kosten des Artikels / der Artikel unverzüglich und spätestens innerhalb von 10 Tagen ab dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung informiert wurden, Ihre Bestellung zu stornieren. Wir haben jedoch das Recht, mit der Rückerstattung zu warten, bis wir den Artikel von Ihnen zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie den Artikel zurückgegeben haben, je nachdem, was zuerst eintritt. Wir verwenden für die Rückerstattung das gleiche Zahlungsmittel, das Sie für das erste Geschäftsereignis verwendet haben, sofern Sie nicht ausdrücklich etwas anderes mit uns vereinbart haben. In jedem Fall kostet Sie die Rückerstattung nichts.

10. Beschwerde

Sie haben das Recht, sich über ein fehlerhaftes Produkt zu beschweren. Wenn Sie ein defektes Produkt haben, wenden Sie sich an unseren Kundendienst. Bitte beachten Sie, dass Sie uns "innerhalb einer angemessenen Zeit" eine Nachricht mit Informationen über den Fehler hinterlassen müssen, nachdem Sie ihn entdeckt haben. Wenn Sie sich innerhalb von zwei Monaten nach Feststellung des Fehlers beschweren, haben Sie sich innerhalb einer angemessenen Frist beschwert. Wenn Sie sich nicht innerhalb von drei Jahren nach Erhalt des Produkts beschweren, ist Ihr Recht auf Reklamation verloren gegangen.

Beispiele für offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler, die bedeuten, dass eine Beschwerde genehmigt wird: Naht fehlt, Tasche ist eingenäht, Verriegelungsmechanismus funktioniert nicht.

Beispiele für "Fehler", die nicht unter das Beschwerderecht fallen: Ledertasche, die später Kratzer erhalten hat. Unnatürliche Abnutzung der Koffer. Gehäuse- / Muscheldrucke verblassen bei Überbelichtung mit Sonnenlicht.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob der Defekt Ihres Kleidungsstücks unter das Beschwerderecht fällt, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

Im Falle einer genehmigten Reklamation fehlerhafter Ware sind wir für die Rücksendung verantwortlich. Bitte füllen Sie den beiliegenden Kommissionierschein aus. Wenn Sie Ihren Kommissionierschein nicht mehr haben, wenden Sie sich an den Kundendienst. Im Falle einer genehmigten Beschwerde werden wir Sie gemäß den geltenden Gesetzen und Empfehlungen entschädigen. Alle Beschwerden müssen bei der Einreichung sauber sein. Sie als Kunde sind für die Rücksendung von Waren verantwortlich. Verpacken Sie das Produkt daher gut. Wir akzeptieren keine Sendungen gegen Nachnahme.

11. Farben, Maße und Gewicht

Wir bemühen uns, die Eigenschaften, die Zusammensetzung und die Farben unserer Produkte so genau wie möglich darzustellen. Die Farbe, die Sie auf der Website sehen, hängt jedoch vom Bildschirm Ihres Geräts ab. Wir können nicht garantieren, dass Ihr Gerät Farben visuell korrekt wiedergeben kann.

CaseOnline übernimmt keine Verantwortung für die Farben und das Erscheinungsbild unserer Produkte in Bildern aus sozialen Medien, da diese möglicherweise bearbeitet wurden.

Die auf der Website angegebenen Farben, Gewichte und Abmessungen sind nur ungefähre Werte, die Ihnen eine bessere Vorstellung vom Modell oder der Passform des jeweiligen Produkts geben, und keine endgültige Garantie für die tatsächlichen Abmessungen des Produkts, das Sie erhalten.

Die Farbe und die Abmessungen eines Produkts können je nach dem bei der Herstellung des Produkts verwendeten Material variieren.

12. Unsere Verantwortung

Wir bei CaseOnline möchten, dass Sie mit Ihrem Kauf 100% zufrieden sind und daher eine zufriedene Kundengarantie bieten. Sollten Sie mit Ihrem Kauf nicht zufrieden sein, können Sie den Artikel oder die Artikel an uns zurücksenden und Ihr Geld zurückerhalten, solange Sie die Bedingungen erfüllen.

höhere Gewalt
Wir haften nicht für die Nichterfüllung bestimmter Verpflichtungen aus den Bedingungen, wenn unser Versäumnis auf einen Umstand zurückzuführen ist, den wir nicht kontrollieren konnten, und der Umstand die Erfüllung verhindert oder unangemessen belastet. Solche Umstände beziehen sich unter anderem auf Krieg, Blockade, Unruhen, Feuer, Naturkatastrophen, nukleare Unfälle und Sabotage.

Unsere maximale Haftung Ihnen gegenüber für Verluste oder Schäden, die im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung auf der Website entstehen, ist auf den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung begrenzt.

Streitigkeiten
Wir beteiligen uns an der Streitbeilegung und folgen den Empfehlungen von ARN. Für den Fall, dass wir in einen Streit geraten sollten und es uns nicht gelingt, ihn unter uns beizulegen, können Sie sich an das General Complaints Board, Box 174, 101 23 Stockholm, www.arn.se.

Sie können Beschwerden über die ODR-Plattform der Europäischen Kommission zur Schlichtung bei Streitigkeiten einreichen. Die ODR-Plattform bietet Verbrauchern und Händlern innerhalb der EU die Möglichkeit, außergerichtlich zu versuchen, Streitigkeiten über Beschwerden über online gekaufte Waren beizulegen. Das Portal ist als benutzerfreundliche und interaktive Website konzipiert, die kostenlos und in allen offiziellen EU-Sprachen verfügbar ist. Mithilfe der ODR-Plattform können Verbraucher und Händler eine Streitbeilegungsstelle finden und anschließend eine Lösung für die Beschwerde des Verbrauchers finden. Die ODR-Plattform finden Sie hier: ec.europa.eu/odr.

Wenn Sie Informationen über Ihre Rechte als Verbraucher wünschen, empfehlen wir Ihnen, die Website der schwedischen Verbraucheragentur www.konsumentverket.se zu besuchen.

13. Übertragen

CaseOnline behält sich das Recht vor, Zahlungsforderungen an Dritte zu übertragen oder zu verpfänden, einschließlich Raten, die im Zusammenhang mit der Lieferung der Waren entstanden sind.

14. Gültigkeit von Klauseln

Wenn eine oder mehrere Bestimmungen dieser Vereinbarung von einem Gericht oder einer Regulierungsbehörde für ungültig erklärt oder für unwirksam erklärt werden, hat dies keinen Einfluss auf die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung.

15. Rechteinhaber

Alle Rechte an geistigem Eigentum wie Marken und Urheberrechte auf www.caseonline.se gehören CaseOnline Sweden AB. Jegliche Verwendung von www.caseonline.se oder seines Inhalts, einschließlich des Kopierens oder Speicherns dieses Inhalts in seiner Gesamtheit oder in Teilen davon, außer für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch, ist ohne die Erlaubnis von CaseOnline Sweden AB untersagt.

16. Unternehmensinformationen

CaseOnline Sweden AB hat seinen Sitz in Luleå.

Sitz der Gesellschaft:

Blomgatan 17 B.

973 31 Luleå

Org.nr: 559042-0724

VAT.nr: SE559042072401

Kontaktinformation:

CaseOnline Kundendienst

E-Mail: info@caseonline.se